BINU

Philosophie

Unser Unternehmen ist ein Familienunternehmen, denn unsere Manufaktur ist die Firma von Namis Eltern. Sie sind seit 2007 Vorreiter in der Produktion von Bienenwachs-Kerzen in Korea. In der Region Damyang im Süden der Halbinsel liegt die kleine Häusergruppe idyllisch umrandet von Bambuswäldern.

Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig, sodass wir weiterhin alles dafür tun werden, maximal ökologisch, ökonomisch und sozial zu produzieren. Unsere Mitarbeiter in der Manufaktur sind Bewohner des nächstgelegenen Ortes, die über dem Mindestlohn bezahlt werden. In mehreren Arbeitsschritten werden hier unsere BINU Gesichtsseifen im Kaltverfahren gefertigt. Fünf Wochen trocknen und reifen die Seifen, bevor sie in Wachspapier verpackt und auf ihre Reise nach Europa geschickt werden.

Geschichte

Mit einem Stück Naturseife aus Korea fing alles an. So etwas hatte uns im Badezimmer immer gefehlt: eine einfache, 100% natürliche Gesichts- und Körperreinigung ohne Spannungsgefühle nach dem Waschen. Eine gute Reinigung ist die Basis für ein gesundes, reines Hautbild. Wir testeten andere Seifen und Gesichtsseifen, konnten aber keine vergleichbare Qualität finden. Also beschlossen wir, das Thema Gesichtsseifen in Deutschland selbst in die Hand zu nehmen. BINU war geboren. 

Presse


Hier finden Sie uns

 Hohenzollernstr. 58, 80801 München

(089) 55 29 45 44

info@cremebar-muenchen.de

www.cremebar-muenchen.de